Support Hub

WAS IST DOPE DYE?

Updated 4 months ago

WAS IST DOPE DYE?

Dope Dye, oder auch Solution Dyeing genannt, klingt nicht nur ziemlich dope, sondern ist es auch: Das fortschrittliche Verfahren hat einen deutlich niedrigeren Einfluss auf die Umwelt als traditionelle Färbemethoden. Denn hier werden die Farben als Granulat-Pigmente zu den rohen Materialien gegeben, bevor sie als Garn versponnen werden. So kann ein große Menge an Wasser, Energie und Chemikalien gespart werden, ohne die Qualität des Produktes zu reduzieren. Erfahre hier mehr dazu…

WAS IST DER UNTErschied zu anderen Färbemethoden?

Bei traditionellen Färbeprozessen wird zuerst das Kleidungsstück hergestellt und danach erst eingefärbt. Das passiert meist durch Eintunken in verschiedene Lösungen auf Wasser- oder Chemikalien-Basis auf unterschiedlichsten Temperaturen. Dabei allein gehen schon unzählige Liter an Wasser verloren, das Produkt muss danach aber zusätzlich noch mit mehr Wasser gewaschen und von den Chemikalien gereinigt werden. Diese lösen sich (leider) auch nicht einfach in Luft auf, sondern werden letztendlich in die Umwelt geschwemmt.

Dope Dye hat das Problem clever gelöst: Das Garn wird eingefärbt, bevor es zur Klamotte weiterverarbeitet wird. Praktisch kannst du dir vorstellen, dass kleine Farbkügelchen in die Garnmischung kommen, die den gesamten Faden einfärben. Ein bisschen wie Lebensmittelfarbe beim Kuchen backen. Das spart Wasser, Energie und vor allem jede Menge Kopfschmerzen für unsere Natur.

HAT DOPE DYE EinE SCHLECHTERE QUALITÄT?

Ganz im Gegenteil! Unsere Tests haben gezeigt, dass die technischen Eigenschaften der Stoffe sogar besser sind: Besserer Support, bessere schweißableitende Eigenschaften und haltbarer sind die Stoffe auch noch. Sie sind resistenter gegenüber Lichteinflüssen und mögliche Reibungen, außerdem überstehen sie besser die Wäsche, weil das Pigment fest in der Faser verankert ist und der Stoff weniger Chemikalien ausgesetzt wurde.

kann man optisch erkennen, dass dope dye verwendet wurde?

Nicht wirklich, nein. Wenn man gaaanz genau bei den dope dyed Vital Seamless Produkten hinschaut, kann man jedoch zum Beispiel bei den Marl-Farben einen kleinen Unterschied erkennen, was einfach an der veränderten Technik liegt.

Warum benutzt ihr dope dye nicht für alle VITAL SEAMLESS Produkte?

Diese Technologie wird bisher nur von einem einzigen Lieferanten von uns angeboten und wir haben erst vor kurzer Zeit die Produktion von Vital Seamless verändert. Daher kann es sein, dass wir noch alte Vital Seamless Produkte auf Lager haben, die damals noch nicht mit dem neuen Färbeprozess verarbeitet wurden.

Und warum benutzt ihr es nicht für andere kollektionen?

Momentan bietet nur ein Lieferant von uns die Dope Dye Technologie an. Es wäre ziemlich schwierig bis unmöglich für uns, wenn wir alle unsere Produkte dort produzieren lassen müssten. Unsere Strategie für mehr Nachhaltigkeit fokussiert sich aber stark darauf, dass wir in Zukunft mehr Kollektion mit Dope Dye färben können.

wie geht’s weiter?

Wir arbeiten schon fleißig daran, dass bald mehr Kollektionen mit Dope Dye verarbeitet werden können. Stolpersteine dafür sind momentan die kleine Auswahl an verfügbaren Farben und der Prozess lässt sich auch nur bei synthetischen Stoffen anwenden, da nur diese künstlich aus Granulaten entstehen. Wir werden weiterhin für euch nach den besten und nachhaltigsten Technologien suchen, um unseren Prozess ständig für die Zukunft zu optimieren.

More Questions?

Please contact our support team here.

Share this article